Aufstehen gegen die Teuerung!

Alle aktuellen Termine zum Mitmachen findest du hier:

DU

… das sind wir alle.
Wir, die wir uns
kaum noch unser
Leben leisten können.

SIE

… das sind Billa/REWE,
OMV und co.

Es gibt keine einzelnen Parteien,
Unternehmen, Reiche, Bonzen, etc.
die an allem Schuld sind.

„Sie“ alle machen Teuerungs-Politik
in ihrem Interesse,
anstatt uns zu vertreten.

SCHWIERIGKEITEN MIT DER MIETE?

Mieter*innen-Initiative
mieterinnen.org
+43  31 94 48 6

FAWOS
fawos@volkshilfe-wien.at
+43 218 56 90

MieterHilfe
mieterhilfe.at
+43 4000 8000

MA50
wien.gv.at/kontakte/ma50
+43 4000 74 880

Wohnungs-Beratungsstelle WIWA
wiwa@diakonie.at
+43 905 40 24 72

Du zitterst vor der Gasrechnung.

Gasvorschreibung von 900 Euro im Monat. Nudeln fast doppelt so teuer wie letztes Jahr. Fast eine Million Menschen haben mittlerweile große Schwierigkeiten, ihre laufenden Ausgaben zu begleichen. Viele davon trotz Vollzeitjobs.

Du bist hier gelandet, weil du nicht mehr zuschauen kannst. Und dir nicht mehr erzählen lässt, dass die Regierung nichts tun kann, dass die Löhne, irgendwelche Ausländer*innen, Putin oder die EU Schuld sind. Wir sind hier, weil wir der Wut eine Stimme geben wollen!

mehr

Was können wir tun?

Wenn alle aufstehen, die gerade wie gelähmt daheim sitzen, kann das nicht nur eine Regierung stürzen. Wir können Druck aufbauen, für Sofortmaßnahmen wie eine dauerhafte Energiegrundsicherung und einen Mietendeckel. Finanziert durch einen radikalen Umbau des Steuersystems hin zu Vermögenssteuern und höheren Gewinnsteuern, und einer Leerstandsabgabe. Auch als Einkommensschwache können wir lautstark höheres Arbeitslosengeld und kostenloses Kindergartenessen verlangen.

mehr

DEIN GELD REICHT NICHT?

Arbeiterkammer Wien
wien.arbeiterkammer.at
+43 501 65 13 45

MA 40
soziales.wien.at
+43 4000 80 40

Frauenzentrum
frauenzentrum@wien.at 
+43 408 70 66 

Caritas Sozialberatung
caritas-wien.at/hilfe-angebote
+43 545 45 02

Sozialmarkt Wien  / /  Carla
sozialmarkt.com   / /  carla-wien.at

Schuldnerberatung
schuldnerberatung-wien.at
+43 24 5 24 60 100

Steh ma auf – mit LINKS

Du willst nicht weiter zuschauen? Dann mach mit! Wir veranstalten Demos, Diskussionsrunden, planen Aktionen und reden über Anti-Teuerungs-Politik von unten.

Küche für Alle*

Essen gehen bei über 10 Prozent Inflation – ist bei vielen nicht mehr drin. Wir wissen wie teuer grundlegende Dinge geworden sind und deshalb verteilen wir sie für alle Menschen gratis.

LINKS heißt solidarisch sein, LINKS heißt, praktisch zu helfen. Unsere Kochkünste bewerten kannst du regelmäßig bei unseren KüfA*-Aktionen.

Nachahmen dezidiert erlaubt!

LINKS Solidari-Tea

Ein wichtiger Grundstein gegen die Teuerungen sind die Lohnverhandlungen, die schon im Herbst gestartet haben. Dabei kämpfen die Beschäftigten für bessere Arbeitsbedingungen und Löhne, mit denen man trotz Inflation leben kann

Nachdem die Verhandlungen nicht nur zäh, sondern teilweise unheimlich frustrierend gelaufen sind, mussten bereits einige Branchen Streiks planen.

Wir zeigen und solidarisch mit den Arbeitskämpfen! Deshalb schenken wir mit unserem Solidari-Tea bei Demo und Streik-Veranstaltungen nicht nur warme Getränke aus, sondern unterstützen die streikenden Menschen.

Mach ma mit DIR

Werde aktiv!

Egal ob bei Events unterstützen, Flyer verteilen, in einer Bezirksgruppe engagieren, demonstrieren, Aktionen koordinieren oder einfach mit einer Gruppe Gleichgesinnter Zeit verbringen. Du bist bei uns herzlich willkommen!

Bleib auf dem Laufenden und folge uns auf Instagram